Umgestaltung Unterdorfstrasse im Zusammenhang mit dem Gschwend-Areal in Steffisburg

 

Bauherrschaft

HRS Real Estate AG im Auftrag des Tiefbauamts des Kantons Bern und der Gemeinde Steffisburg
 

Zeitraum verkehrsrelevante Phasen

Bauphase 1: März – Dezember 2020
Umgestaltung Unterdorfstrasse Bereich Dorfbrücke – Modehaus Hänsenberger

Bauphase 2: Anfang 2022 – Frühling 2023
Neubau Kreisel Dükerweg und Anpassungen an Quartierstrassen» 

 

Projektbeschrieb

Die HRS Real Estate AG und die Genossenschaft Migros Aare werden bis 2023 auf dem Gschwend-Areal in Steffisburg eine Arealüberbauung mit rund 150 Wohnungen, einem Migros-Supermarkt und weiteren Einkaufsflächen realisieren. Die Erschliessung erfolgt über die Unterdorfstrasse und den Dükerweg, was zu Mehrverkehr auf dem Knoten Unterdorf-/Austrasse führt und die Zahl der querenden Fussgänger auf der Unterdorfstrasse erhöht. Um die Kantonsstrasse an die neuen Verkehrsbedürfnisse anzupassen, wird sie 2020 umgestaltet und erneuert. Ein Mittelstreifen zwischen den beiden Fahrspuren wird künftig Fussgängerinnen und Fussgängern das Queren erleichtern und dem linksabbiegenden Verkehr dienlich sein. Der Knoten Unterdorf-/Austrasse wird von Anfang 2022 bis Frühling 2023 zu einem Kreisel umgebaut. Der Verkehr kann die Baustelle praktisch immer zweispurig passieren, allerdings auf schmaleren Fahrbahnen. Es kann lokal zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Haltestellen «Steffisburg Platz» der STI-Buslinie 1 müssen zeitweise etwas verschoben werden. Für die Fussgängerinnen und Fussgänger steht immer ein Gehweg zur Verfügung, teilweise werden kleinere Umwege erforderlich sein. Die Kantonsstrasse kann jeweils nur vor und nach dem Baubereich gequert werden. Der Veloverkehr wird weiterhin über die Unterdorfstrasse geführt. Es wird um Rücksichtnahme gegenüber den Velofahrenden gebeten.

Gestaltungsplan Unterdorfstrasse PDF

Präsentation der Informationsveranstaltung vom 11.02.2020 PDF
 

Kontakt

Bauleitung Unterdorfstrasse

Bührer+Dällenbach Ingenieure AG, Steffisburg

Tel. 033 650 80 80, info@bd-ing.ch