Übersicht Bauzeit

Die Vorhaben der «Verkehrszukunft Thun» werden in den Jahren 2018 bis 2021 ausgeführt. 

2018 erneuerten die Energie Thun AG und die Stadt Thun die Werkleitungen am Berntorplatz. Der Oberingenieurkreis I des Kantons Bern führte die erste Bauetappe am Lauitorstutz aus. 
2019 gestaltet der Oberingenieurkreis I den Berntorplatz und den Lauitorstutz um.  
Die Stadt Thun wird 2020 die Achse Maulbeerplatz – Lauitor umgestalten und 2021 die Achse Berntorplatz – Guisanplatz.

 

Bauarbeiten 2019

Vom 11. März bis 5. Juli 2019 wird die zweite Bauphase am Berntorplatz und am Lauitorstutz ausgeführt.

Am Berntorplatz erneuert der Kanton Bern den Strassenraum und gestaltet den Kreisel und die Randbereiche um.
Am Lauitorstutz werden der Chratzbach saniert, die Werkleitungsarbeiten und der Strassenbau abgeschlossen und die Fertigstellungsarbeiten ausgeführt.

mehr

Baujahre 2020 / 2021

2020 und 2021 erneuert die Stadt Thun die beiden aarequerenden Achsen.

Die Achse Maulbeerplatz-Lauitor soll 2020 erneuert und aufgewertet werden. Das Tiefbauamt der Stadt Thun erarbeitet derzeit den Bauablauf. Die engen Strassenräume sind dabei eine grosse Herausforderung. Die Erneuerung der Achse Berntorplatz-Guisanplatz folgt 2021.

mehr